Schlagwort: Asien

Die Kluft wird kleiner

Moderne Informations- und Kommunikationstechniken verändern, wie wir leben, arbeiten und kommunizieren, wie sich Politik, Wirtschaft und Gesellschaft organisieren – und das weltweit. Dieser Wandel kann bestehende Probleme beschleunigen und verdichten, aber auch zu ihrer Lösung beitragen und neue Impulse setzen…

Weiterlesen

Die vergessene Ressource

Neben Wasser und Luft hängt das Leben auf der Erde auch von einer dritten wichtigen Ressource ab: dem Boden. Der Boden muss für eine wachsende Weltbevölkerung Nahrungsmittel, Rohstoffe und Lebensraum liefern und ist zudem als größter terrestrischer Kohlenstoffspeicher entscheidend für den Kampf gegen den Klimawandel… Weiterlesen

Der lange Weg zum fairen Handy

Viele Elektronikgeräte werden mit Rohstoffen aus Krisenregionen und zweifelhaften Quellen produziert. Mit Transparenzvorschriften will die Politik das ändern. Aber so einfach lässt sich die stark globalisierte Produktion nicht durchleuchten…

Weiterlesen

Fluch? Segen?

In modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften sind Rohstoffe unverzichtbare Grundlage einer breiten wirtschaftlichen Entwicklung. Anders sieht es jedoch oft in den Herkunftsländern der begehrten Bodenschätze aus: Einnahmen aus Rohstoffexporten können die Wirtschaft schwächen und sogar Nährboden für Korruption und Gewalt sein… Weiterlesen

Eine Frage der Existenz

Das Marktumfeld ist schwierig, und der Preisverfall kristalliner Module setzt viele Dünnschichtproduzenten zusätzlich unter Druck. Wegen der geringeren Wirkungsgrade müssten sie einige Produkte eigentlich noch günstiger verkaufen. Damit sind etliche Unternehmen aber überfordert – und stehen daher vor einem existenziellen Problem…

Weiterlesen